Reservierung

Reservierung

online
platzgenaue Reservation unter
www.operette-balzers.li

schriftlich
per E-Mail an vorverkauf@operette-balzers.li

telefonisch
auf Telefonbeantworter unter +423 384 01 04, wir rufen Sie gerne zurück!

telefonisch im Vorverkaufsbüro
zu den Öffnungszeiten des Vorverkaufsbüro unter +423 384 01 04

persönlich
Eingang Gemeindesaal-Vorverkaufsbüro zu folgenden Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch, Freitag 09.00 - 11.00 Uhr
Montag und Freitag 14.00 - 16.30 Uhr


Falls nicht anders vermerkt (Online Reservation) werden Ihnen die bestellten Eintrittskarten mit Rechnung und Einzahlungsschein per Post zugesandt.
Die Versandkosten belaufen sich auf CHF 4.- pro Sendung.

Mattias Müller-Arpagaus

Vicomte Cascada

Mattias Müller-Arpagaus ist in Chur geboren und aufgewachsen. Er hat bei Cécile Zay in Lausanne Gesang studiert. Danach arbeitete er viele Jahre erfolgreich mit Stefano Kunz-Annoff zusammen. Er besuchte Meisterkurse bei Roberto Saccà, Jeanne Roth und Udo Reinemann, bei welchem er in Frankreich den prix de perfectionnement erlangte.

Hauptaugenmerk liegt auf dem Lied- und Oratoriengesang. So interpretierte er an diversen Liederabenden, Liederzyklen von Beethoven, Schubert und Mahler, oder auch bunt gemischte Programme von Dowland bis zu den Beatles, von afrikanischen bis zu spanischen Liedern. Regelmässig wird er von Chören als Solist verpflichtet für Oratorien, Messen, Passionen, Kantaten etc.

Er wirkte in verschiedenen Theater- und Opernproduktionen mit, so etwa an der Schlossoper Haldenstein, auf der Waldbühne Arosa oder in einer szenischen Fassung des „Messiah“ am Festival für Alte Musik in Utrecht.

Mattias Müller-Arpagaus leitet den Kirchenchor Comander, den Männerchor Chur und den Chor dals paslers. Er ist verheiratet und Vater von drei Kindern. 2009 erhielt er den Förderungspreis des Kantons Graubünden.

http://www.mattiasmueller.wixsite.com/mattiasmueller